Fussreflexzonenmassage

Fussreflexzonen

Fussreflexzonenmassage wird erfolgreich seit hunderten von Jahren angewendet. Sehr viele Krankheiten, Probleme und Gebrechen können mit dieser einzigartigen Methode behandelt und oftmals sogar geheilt werden.

Wirksamkeit einer Fussreflexzonenmassage:

Durch das Stimulieren und Drücken der richtigen Punkte und Zonen an den Füssen, werden die Beschwerden gelindert oder sogar geheilt, was nach wenigen Sitzungen schon erreicht werden kann.

Eine Fussreflexzonenmassage hilft oftmals bei:

  • Kopfschmerzen
  • Verdauungsbeschwerden
  • Muskuläre und statische Belastungen
  • Menstruationsbeschwerden
  • Wechseljahrsbeschwerden
  • Erkältungen
  • Lympathische Belastungen
  • Allergien z.B. Heuschnupfen
  • Blasenentzündungen
  • Hormonelle Beschwerden
  • usw.

 

Jetzt einen Termin vereinbaren

 

 

Print Friendly, PDF & Email

Share This:

Die Selbstmassage – Gründe, Utensilien, Ausführung

Ungefähr elf Stunden sitzt ein Erwachsener täglich inaktiv herum: Angefangen beim Frühstück, über die Arbeit im Büro, …

Helfen Massagen bei der Regeneration oder sogar bei Muskelkater?

Sicherlich hat jeder schon mal die folgenden Bilder gesehen: Nach einem (Halb-)Marathon stehen zahlreiche Läufer direkt …

Die Faszien – Das faszinierende Gewebe

Besonders im letzten Jahr findet man sie überall- die Faszienprodukte zur Selbstanwendung: Bälle, Twin Bälle, Faszienrollen …